Das bin ich


Food Fotografin & Buchautorin mit Leib und Seele

 

Nein, ich bin keine gelernte Fotografin, ich bin Autodidaktin. Gelernt habe ich einen, wie ich finde, wundervollen Beruf, nämlich Arzthelferin. Ich habe den Beruf wirklich geliebt, nur hat er mich leider nicht erfüllt. Ich war schon immer ein sehr kreativer Mensch, ich liebe die Kreativität und alles, was damit zusammenhängt.
Eines Abends bin ich dann von jetzt auf gleich in die Fotografie gestolpert und das nur, weil ich auf meinem Laptop Werbung von einer Bildagentur gesehen habe: Fotolia. Dort stand: “Verdienen Sie Geld mit Ihren Bildern”. Mein erster Gedanke dazu war: Ja, wunderbar, das wäre es doch, kreativ sein und Geld damit verdienen. Gedacht, getan, und von heute auf morgen meinen Job an den Nagel gehängt. Ich weiss, manchmal bin ich auch etwas verrückt, das hatte ich vergessen zu erwähnen. Nun ging es natürlich an das “Wie”, denn bis dahin hatte ich nie eine Kamera in der Hand, geschweige denn fotografiert. Tage, Wochen, monatelang hatte ich mir das Wichtigste selbst beigebracht und das ging bei mir am besten mit Food. Denn Food widerspricht nicht und hält still - ich liebe diesen Spruch einfach.
Gekrönt wurde das Ganze durch mein erstes, eigenes Buch: Food Fotografie: Leckere Bildrezepte für Einsteiger. Beim d.punkt Verlag kannst du dir eine Leseprobe herunterladen.

 


Social Media


Kontakt


Telefon: +49 (0) 160 9846 3441
E-Mail: info[at]corinnagissemann.de

Mein Food Fotografie Buch